Vanille-Badeschaum selber machen

Montag, 24.04.2017

Badeschaum selber zu machen klingt für dich nach einer echten DIY-Herausforderung? Falsch! Mit den folgenden Tipps gelingt dir die Herstellung im Handumdrehen und das Beste: Anschließend steht ein echtes Wohlfühlprogramm in der Badewanne an.

Du willst in duftende Schaumwolken eintauchen und so richtig entspannen? Dann versuche mal, Badeschaum selber zu machen. Das hausgemachte Bubble-Bad ist auch eine tolle Geschenkidee für deine Freundinnen. Also, los geht’s!

Badeschaum ganz einfach selber machen

Auf dem Blog "nicestthings.com" findet sich eine tolle Anleitung, um Badeschaum selber zu machen. Pluspunkt der DIY-Aktion: Du weißt ganz genau, welche Inhaltsstoffe darin landen – perfekt für Allergiker oder Badefreunde mit empfindlicher Haut. Alle Zutaten bekommst du in der Drogerie um die Ecke, in der Apotheke oder im Bioladen.

Zutatenliste

Für etwa 300 Milliliter selbst gemachten Vanille-Badeschaum brauchst du:

  • 200 Milliliter reine Naturseife
  • 40 Milliliter Glycerin
  • 40 Milliliter Mandelöl
  • ausgekratztes Mark von 2 Vanilleschoten
  • 2 Esslöffel flüssigen Honig
  • Vanilleduftöl nach Belieben

Alternativ kannst du auch nur Vanilleschoten statt des Duftöls verwenden, denn die sorgen für einen dezenteren Duft. Wenn du vor allem auf die Pflegewirkung des Badeschaums Wert legst, schütte ruhig etwas mehr Mandelöl dazu. Das verhilft dir zu einer geschmeidigen Babyhaut. Aber Vorsicht – mehr Öl bedeutet automatisch weniger Schaum. Und auch das Glycerin ist ein echter Feuchtigkeitsspender.

Badespaß ohne Ende

Anleitung:

  1. Jetzt geht es ans Zusammenmischen. Gib alle Zutaten nacheinander in eine Schüssel und verrühre sie vorsichtig miteinander, bis sich eine homogene Masse bildet.
  2. Schnapp dir einen sauberen Behälter (am besten einen mit Pumpverschluss). Fülle den selbst gemachten Badeschaum mithilfe eines Trichters in das Gefäß.
  3. Fertig! Lass Badewasser in die Wanne laufen und wähle deine Wohlfühltemperatur aus. Jetzt kannst du die gewünschte Menge Badeschaum einfach zugeben und den herrlichen Duft genießen.

Natürlich bleibt dann noch etwas von dem Badeschaum übrig. Aber keine Sorge: Das DIY-Beauty-Produkt ist sechs Monate haltbar. Viel Schaumspaß!

Für die kleine Auszeit: Vanille-Badeschaum selber machen

Lust auf eine kleine Auszeit? Dann ab in die Wanne mit duftendem Vanilleschaum.

Weitere Artikel

article
46114
Vanille-Badeschaum selber machen
Vanille-Badeschaum selber machen
Badeschaum selber zu machen klingt für dich nach einer echten DIY-Herausforderung? Falsch! Mit den folgenden Tipps gelingt dir die Herstellung im Handum...
/beauty/news/vanille-badeschaum-selber-machen
24.04.2017 11:19
http://www.at.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/vanille-badeschaum-selber-machen/847862-1-ger-DE/vanille-badeschaum-selber-machen_contentgrid.jpg
Beauty