Diese Dinge wusstet ihr nicht über Jack & Rose20 Jahre Titanic

MONTAG, 18.12.2017

Bei diesen News konnten wir unseren Augen nicht trauen: Titanic wird 20! Und wir fragen uns, ob wir die einzigen sind, die sich jetzt alt fühlen. Doch auch 20 Jahre später haben Jack & Rose nichts von ihrem Zauber als ultimatives Liebespaar verloren.

Zum 20. Jubiläum – der Blockbuster kam am 19. Dezember 1997 in die US-amerikanischen Kinos – haben wir Titanic noch einmal geschaut und 20 überraschende Fakten über Rose und Jack herausgefunden. Seht selbst in unserer Slideshow – inklusive James Cameron's Kommentar, warum Jack nicht überlebt:

1. Das Liebespaar 

Viel Zeit haben Jack und Rose nicht zusammen. Gerade einmal fünf Tage sind die beiden zusammen an Bord der Titanic. Für den Zuschauer gibt es 13 romantische Küsse zu sehen. Der erste dauert übrigens sagenhafte 27 Sekunden. Kate Winslet und Leonardo DiCaprio sind nach dem Dreh auch nach 20 Jahren immer noch enge Freunde. Geknistert haben soll es bei den Dreharbeiten zwischen den beiden aber nie.

2. Rose

Kate Winslet und Leonardo DiCaprio

Kate und Leo sind auch nach 20 Jahren sehr gute Freunde.

"Jack! Jack! Jack!" Diesen Namen hören wir im Film seeehr oft. Rose ruft ihn alleine 26 Mal in den letzten 45 Minuten. Wirklich, wir haben nachgezählt! Doch hat Rose nur einmal die Chance "Ich liebe dich" zu sagen, nämlich ganz zum Schluss. Seufz!

3. Jack

Jetzt ist es raus. James Cameron äußerte sich zum jahrelang diskutierten Tod Jacks und warum er den Untergang nicht überlebt. Die Holztür im Wasser hätte noch so groß sein können. Es war eine künstlerische Entscheidung, Jack sterben zu lassen.

Noch mehr Facts über "Titanic" findest du bei den Kolleginnen von Stylight – HIER entlang.

Szene aus dem Film Titanic

Eine der erfolgreichsten Kino-Liebesgeschichten wird 20 Jahre alt.

Mehr zum Thema

Jessica SimpsonNein zu Jack Nicholson

Reality-Star Jessica Simpson wollte nicht mit Schauspiel-Legende Jack Nicholson ausgehen.