In diese Länder kommst du mit 100 Euro Reisebudget

MONTAG, 09.10.2017

Reisen sind nur möglich, wenn man genug Geld auf der hohen Kante hat – so der gemeine Glaube. Dabei kannst du mit 100 Euro Reisebudget schon richtig weit kommen. Pack deine Sachen und entfliehe dem grauen Herbst – für ein paar sonnige Erlebnisse musst du nicht tief in die Tasche greifen.

Um Urlaubern vor Augen zu führen, wie günstig sie reisen können, hat die Plattform "Vergleich.org" einen Test gemacht. Untersucht wurde, wie weit Traveler mit einem Reisebudget von 100 Euro kommen. Die Ergebnisse zeigen: Bus, Bahn und Flugzeug müssen gar nicht teuer sein – und es gibt viele Ziele, die leicht und günstig zu erreichen sind.

Drei Verkehrsmittel für maximale Flexibilität

Das Team von "Vergleich.org" hat für seine Untersuchung getestet, wie weit Urlauber mit 100 Euro Reisebudget von Berlin aus kommen. Dafür konzentrierte es sich auf die klassischen Reiseverkehrsmittel. Und fand heraus, dass Tickets zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen, nämlich Spanien, Italien, Türkei und Österreich weniger als 100 Euro kosten, wenn gut geplant und ausgewählt wird.

"Unsere Auswertung zeigt: Die Welt steht auch den Personen offen, die nur ein begrenztes Reisebudget zur Verfügung haben. Es muss nicht immer Mallorca sein. Auch niedriger frequentierte Länder und Städte können mit 100 Euro bereist werden", so Clemens Milan Polywka von "Vergleich.org".

Unterwegs mit dem Reisebus

Der Reisebus ist für viele Urlauber eine bequeme und nicht zuletzt auch umweltfreundliche Möglichkeit, neue Länder zu bereisen. Mittlerweile ist das Streckennetz gut ausgebaut und es ist sogar möglich, bis nach Russland, Italien oder Norwegen mit dem Fernbus zu kommen. Großer Vorteil: Für kaum ein Land in der Nähe von Deutschland muss mehr als 100 Euro Reisebudget eingeplant werden.

Reiselustige kommen mit dem Bus beispielsweise bis in den Süden Frankreichs, ins Baltikum oder gar in die skandinavischen Länder. Insbesondere der Norden und Osten Europas ist eine Reise mit dem Bus wert. Hier sind die Bahnfahrten sehr teuer und die Strecke für einen Flug oftmals zu kurz, wenn man auf den Co2-Fußabdruck achten möchte.

Gemeinsames Verreisen macht die Fahrt im Fernbus angenehmer.

Gemeinsames Verreisen macht die Fahrt im Fernbus angenehmer.

"Vergleich.org" empfiehlt den Reisebus vor allem für Mitteleuropa. "Fast jedes Land ist erreichbar, einziger Nachteil sind die langen Reisezeiten", so Polywka. Deshalb sollten sich Reisende gut vorbereiten. Busfahrten seien vor allem dann angenehm, wenn sich zwei Reisende zusammentun. So beuge man der Gefahr vor, neben einem unentspannten Reisenachbarn mehrere Stunden verharren zu müssen. Weiterer Pluspunkt: Es lässt sich auch beim Buchen der Hotels ordentlich sparen.

Auf Schienen für 100 Euro Reisebudget gen Urlaub gleisen

Die Bahn hat durchaus ihre Vorteile: Reisende erreichen bequem und komfortabel ihr Ziel – und die Umwelt dankt. Trotzdem hat sie den Ruf, einfach zu teuer zu sein. Stimmt nicht, fand "Vergleich.org" heraus. Tatsächlich ist die Auswahl an Reisezielen unter 100 Euro hier eingeschränkt, aber durchaus vorhanden. Lust auf Südfrankreich? Marseille ist für unter 100 Euro zu erreichen. Eine Zugfahrt nach Malmö etwa kostet 64,90 Euro (Stand: September 2017).

Zugreisen sind bequem und entspannend – und mitunter auch noch sehr günstig.

Zugreisen sind bequem und entspannend – und mitunter auch noch sehr günstig.

Aber Polywka hält trotzdem fest: "Von den drei untersuchten Verkehrsmitteln lassen sich mit der Bahn die wenigsten Länder für unter 100 Euro erreichen. Meist sind die Fahrten weit teurer. Vor allem Länder wie Portugal und Griechenland, die über 2.000 Kilometer von Berlin entfernt liegen, sind unter 100 Euro quasi nie erreichbar."

Billig in den Urlaub fliegen

Und genau bei diesen weit entfernten Reisezielen punktet das Flugzeug. Hier kommen Urlauber mit einem Reisebudget von 100 Euro voll auf ihre Kosten. Polywka führt aus, dass die meisten Anbieter Tickets für unter 100 Euro im Angebot haben. Eine bewusste Entscheidung, die das Flugzeug zu einem sehr attraktiven Reiseverkehrsmittel macht. Insbesondere auf Strecken, die über Wasser führen, punktet der Flieger. Die Ziele sind schlichtweg leichter zu erreichen – und der Flugweg erstaunlich günstig. Klassische Reiseziele wären: Zypern, Estland oder Island, die alle für 100 Euro Reisebudget erreichbar sind. 

In diese Länder kommst du mit 100 Euro Reisebudget

Paris, Stockholm oder Mailand – all diese Ziele kannst du mit einem Reisebudget von 100 Euro erreichen.

Mehr zum Thema