Top 15: Peinliche Kleider der StarsFünfzehn Fashion-Flops

SONNTAG, 02.08.2009

Riesen-Dekolletees, Oma-Slips und Po-Blitzer: fem.com zeigt Ihnen die Top 15 Modesünden der Stars.

Wer bei der Oscar-Verleihung nicht für Schlagzeilen sorgen kann, versucht es eben bei der Party danach. Zum großen Vanity-Fair-Oscar-Event 2006 kam Kate Bosworth mit einer perfekten Frisur, einem bezauberndem Lächeln - und einem absoluten No-Go-Kleid! Die rote Robe enthüllte nämlich mehr, als sie verbarg und ging prompt als eines der peinlichen "See-Thru-Kleider" in die Hollywood-Annalen ein. fem.com hat die Top 15 von ihnen zusammen gestellt.

Modesünden von Aniston bis Paltrow

Die Auswahl an Fashion-Patzern ist riesig, denn fast jede Celebrity-Lady hat eine peinliche Modesünde im Schrank. Topmodel Heidi Klum zeigt Po-Ansatz, Schauspielerin Gwyneth Paltrow ihren "Grandma-Slip" und Jennifer Aniston viel zuviel Dekolletee.

Klicken Sie sich durch die Top 15 der Fashion-Flops und Modesünden!

Die schlimmsten Modesünden der Stars

Kate Bosworth und ihr Faux-Pas-Kleid haben es in die Top 15 der peinlichsten Star-Outfits geschafft. Noch mehr Modesünden gibt es in der Gallery!

Mehr zum Thema

Das sind die 15 schönsten Asiatinnen

Die 15 schönsten AsiatinnenGlamourasia

Lucy Liu und Bai Ling bekommen scharfe Konkurrenz: Immer mehr bildschöne Asiatinnen erobern Hollywood. fem.com hat die Top 15.