Weiße Chai-Schokolade

Mittwoch, 14.12.2011
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 5 Stimme 5 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 40 min Kalorien p. P.: 220
Nicht nur in der Weihnachtszeit ein Genuss: Chai-Tee verleiht diesen weißen Schokoladen-Tafeln ihr feinwürziges Aroma. 

Weiße Chai-Schokolade

(aus "Kleine Tafeln Schokolade" von Kay-Henner Menge, erschienen im Südwest Verlag; 9,99 Euro)

Zutaten
(5 kleine Schokoladentafeln)

3 Aufguss-Teebeutel "Sweet Chai" (à 2,2 g)

250 g weiße Kuvertüre

2 TL goldene Minizuckerperlen ("Nonpareilles")

Tipp: Chai oder Masala-Chai ist eine indische Teegewürzmischung, die heiß aufgebrüht und mit Milch getrunken wird. Die Mischung "Sweet Chai" enthält im Gegensatz zu Black Chai keinen Schwarztee.

Zubereitung

- Teebeutel aufschneiden. Gewürzmischung aus zwei Teebeuteln im Mörser fein zerstoßen (nach Belieben). Restliche Chai-Gewürzmischung beiseitestellen.

- Kuvertüre mit einem schweren Messer fein hacken. Kuvertüre in einer Metallschüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen und anschließend temperieren.

- Zerkleinerte Chai-Gewürzmischung unter die temperierte Kuvertüre rühren und in die vorbereitete Tafelform gießen. Kuvertüre durch vorsichtiges Rütteln der Form gleichmäßig darin verteilen.

- Form mehrmals vorsichtig auf die Arbeitsfläche klopfen, damit Luftblasen entweichen können. Erst die restliche Chai-Gewürzmischung, dann die Zuckerperlen gleichmäßig auf die Kuvertüre streuen.

- Kuvertüre in der Form abkühlen und fest werden lassen. Schokoladentafeln aus der Form lösen.

Klicken Sie sich weiter zu einem anderen Schokoladenrezept aus "Kleine Tafeln Schokolade":

Weihnachtsschokolade mit Zitronat und Orangeat

Weiße Chai-Schokolade selbst machen.

Weiße Chai-Schokolade ist ganz einfach selbst gemacht. Für den besondern Effekt sorgen Goldkügelchen aus Zucker. Am besten zu einem Tässchen Chai-Tee servieren ...

Mehr zum Thema

Tolles DIY-Geschenk: Weihnachtsschokolade selbst machen

Mandeln, Orangeat und Zitronat schmecken in Stollen, aber auch in Schokolade. Wie du die weihnachtlichen Tafeln ganz einfach selbst machst, erfährst du im Rezept.

News aus dem Netzwerk