Die besten Travelhacks für deine nächste Reise

MITTWOCH, 11.04.2018

Der Urlaub ist gebucht, jetzt geht es ans Planen und Packen! Wir haben die besten Travelhacks gesammelt, damit dein Trip reibungslos abläuft und du selbst auf Notfälle optimal vorbereitet bist.

Eine gute Vorbereitung ist beim Reisen oft die halbe Miete: Auf Reddit haben User daher ihre besten Travelhacks geteilt. Hier kommen die Tipps für deinen nächsten Urlaub.

 

1. Wichtiges ins Handgepäck

Du landest im Paradies, aber dein Koffer lässt noch auf sich warten? Damit verschollenes Gepäck nicht gleich den ganzen Urlaub torpediert, ist es ratsam, wichtige Kleidungsstücke und Utensilien vorsichtshalber auch ins Handgepäck zu packen: Unterwäsche, Zahnbürste, Medikamente, Ladekabel und ein Shirt zum Wechseln retten zumindest über den ersten Tag und bis dahin ist der verloren gegangene Koffer im besten Fall auch schon wieder aufgetaucht.

2.  Dank GPS immer den Weg finden

Mit einem Stadtplan ist fast kein Tourist mehr unterwegs, die meisten setzen auf Google Maps und Co. In der EU kein Problem, doch in anderen Ländern ist Datenroaming oft teuer. Die virtuelle Karte lässt sich zum Teil aber auch ohne WLAN nutzen. Gib dein Ziel schon im Hotel oder an einem anderen Ort mit Internetverbindung ein. Die App lädt die Route, unterwegs ist sie dann auch ohne WLAN verfügbar. Und das GPS-Signal zeigt, wo du dich aktuell auf der Karte befindest.

3. Frag das Internet nach Tipps

Vor der Reise kann es sich lohnen, die Stationen des Trips auf Social-Media-Plattformen oder Reiseforen zu teilen. Schließlich waren vorher auch schon andere Traveller dort und der eine oder andere teilt sicher gern seine Erfahrungen und Tipps.

4. Koffer markieren

Die meisten Koffer sehen ziemlich ähnlich aus. Damit du nicht bei jedem schwarzen, grauen oder dunkelblauen Exemplar mit einer Meute anderer Fluggäste auf das Kofferband stürzen musst, kannst du deinen Reisebegleiter ganz einfach mit buntem Tape markieren. Das kostet praktisch nichts, erspart aber etwas Stress am Flughafen.

5. Wichtige Dokumente in der Cloud speichern

Reisepass, Krankenkassenkarte, Tickets – bei wichtigen Dokumenten empfiehlt es sich, nicht nur das Original, sondern auch eine Kopie mitzunehmen. Da auch die abhandenkommen kann, lautet ein Travelhack: Kopien einfach in einer Cloud abspeichern, so kann du von überall auf die Dokumente zugreifen.

Urlaub

Clevere Travelhacks sorgen für einen entspannten Urlaub.