4 Tipps gegen Liebeskummer: So hilfst du deiner Freundin

FREITAG, 12.10.2018

Deiner besten Freundin wurde das Herz gebrochen? Hier findest du 4 Tipps gegen Liebeskummer, mit denen du ihr Trost spenden und durch die schwere Zeit helfen kannst!

Diese Situation dürften die meisten in ihrem Leben schon mindestens einmal erlebt haben: Die Beziehung ist zu Ende und was zurückbleibt, ist ein gebrochenes Herz. In dieser schweren Zeit kann die beste Freundin eine große Stütze sein. Vorausgesetzt, sie handelt richtig. Sätze wie “Ich habe deinen Freund eigentlich noch nie gemocht”, möchte kurz nach dem Liebesaus schließlich keiner hören. Wir verraten dir 4 Tipps gegen Liebeskummer, mit denen du deiner Freundin wirklich helfen kannst.

Für die beste Freundin: 4 Tipps gegen Liebeskummer

1. Sei für deine Freundin da

Der wichtigste Tipp gleich zuerst: Sei einfach für deine Freundin da. Du musst auch nicht viel sagen, denn gutgemeinte Ratschläge machen es oft nur schlimmer. Hör deiner Freundin einfach zu und nimm sie in den Arm, wenn sie die Tränen nicht zurückhalten kann. So gibst du ihr das Gefühl, nicht alleine zu sein. Und genau das braucht sie jetzt.

2. Gib ihr Raum für die Trauer

Eine Trennung  ist in der Regel ein schmerzlicher Verlust: Eine vertraute Person, die einen eine Zeit lang durchs Leben begleitet hat, ist plötzlich weg. Da ist es ganz normal, dass man trauert. Das solltest du respektieren und ihr den Raum zum Trauern geben.

3. Hilfe beim Neuanfang

Ist die Phase des schlimmsten Schmerzes überstanden, müssen Singles versuchen, ihr Leben neu zu strukturieren. Schließlich ist nun abends keiner mehr da, der mit einem kocht oder kuschelt. Auch in dieser Phase kannst du für deine Freundin da sein: Unternimm was mit ihr zusammen oder animiere sie dazu, sich etwas Gutes zu gönnen. Eine Massage oder ein ausgiebiger Shopping-Bummel können einen auf andere Gedanken bringen.

4. Blick nach vorne richten

Du hast das Gefühl, deine Freundin hat den Liebeskummer fast überwunden? Dann ist ein guter Zeitpunkt gekommen, um nach vorne zu blicken. Jetzt kannst du sie auch dazu animieren, wieder auszugehen und dabei vielleicht sogar Ausschau nach einem neuen Partner zu halten, der besser zu ihr passt.

pin

 Ein Tipp gegen Liebeskummer: Sei für deine Freundin da.

News aus dem Netzwerk