Liebe & Lust

Diesen ersten Eindruck hatten Männer von ihrer jetzigen Frau

DONNERSTAG, 26.04.2018

Der erste Eindruck ist entscheidend, heißt es doch so schön. Daher wäre es doch mal interessant zu wissen, was Männer bei der ersten Begegnung ihrer Freundin gedacht haben, oder? Zum Glück haben ein paar Herren der Schöpfung nun verraten, was ihnen durch den Kopf gegangen ist, als sie ihre spätere Partnerin zum ersten Mal gesehen haben.

Du würdest zu gern wissen, welchen ersten Eindruck du bei deinem Partner hinterlassen hast? Ein paar US-amerikanische Männer haben auf der Plattform "Reddit" aus dem Nähkästchen geplaudert, worauf sie beim schönen Geschlecht achten.

Äußere Erscheinung ist wichtig

Es gibt ihn augenscheinlich doch, den berühmt-berüchtigten Funken! Männer, die verraten haben, wie der erste Eindruck ihrer späteren Frauen war, zeigten sich fast allesamt von Anfang an ganz verzückt. Vor allem konnten die Damen mit ihrem Äußeren punkten. So schreibt ein "Reddit"-User: "Ich dachte sofort, dass sie extrem hübsch und süß ist. Ihr Lächeln und ihr glänzendes Haar haben mir sofort gefallen. Leider sind wir nicht mehr zusammen, aber wir hatten fünf Jahre lang eine fantastische Beziehung."

Auch die Kleidung spielte beim ersten Eindruck eine entscheidende Rolle. "Sie hatte den süßesten Südstaaten-Akzent und war so gekleidet, wie der Typ Frau, welchen ich schon immer daten wollte. Heute sind wir verheiratet und bekommen bald ein Kind. Top gestylt ist sie immer noch", so ein weiterer Nutzer.

Wer jedoch kein Händchen für Mode hat, konnte immerhin beim zweiten Blick überzeugen. "Ich habe sie kaum bemerkt, weil sie so schlecht gekleidet war. Oversized T-Shirt und 90s-Shorts, kombiniert mit einer unmodischen Sonnenbrille. War also nicht das beste erste Treffen. Das waren die späten 90er", erinnert sich dieser Mann in seinem Beitrag.

Wenn die innere Schönheit siegt…

Zugegeben: Ein strahlendes Lächeln, ein umwerfender Augenaufschlag oder ein cooler Style fallen nun einmal als erstes auf. Doch beim ersten Eindruck ist auch der Charakter entscheidend. "Sie war niedlich, süß und komisch. Gleichzeitig war sie aber auch traurig und bemüht, das zu verbergen. Als ich sie das erste Mal sah, hielt ich sie für eine unglaublich schöne Person. Also habe ich sie geheiratet", schwärmt dieser "Reddit"-User über seine Gattin.

Sogar das Sprichwort "Was sich neckt, das liebt sich" trifft auf einige Paare zu. Während der erste Eindruck dieses Mannes alles andere als positiv war, geriet der Anlauf besser: "Als ich sie in der dritten Klasse kennenlernte, dachte ich mir: ‘Sie ist so hübsch, aber warum ist sie immer gemein zu mir?' Ein paar Jahre später traf ich sie wieder und fand sie superheiß, ging davon aus, dass sie schon vergeben ist. War aber nicht so und jetzt sind wir zusammen", so eine weitere Enthüllung über den ersten Eindruck.

Frau und Mann lernen sich kennen pin

Männer haben verraten, welchen ersten Eindruck ihre Partnerinnen hinterlassen haben.