Kondom-Taxi zum Karneval

DONNERSTAG, 12.02.2015

Unglaublich, aber wahr! Die Münsterländer genießen einen besonderen Kondom-Service. Diese werden nämlich mit einem Taxi chauffiert.

In Ahlen (Bundesland Nordrhein-Westfalen) genießen die Bürger einen speziellen Taxi-Service während der Karnevalszeit: Das Kondom-Taxi.

Das Kondom-Taxi für den Karneval

Die Aids-Hilfe in Ahlen habe den Taxis in ihrer Region ausreichend Kondome zur Verfügung gestellt, berichtete die Ahlener Zeitung. Das Taxi-Unternehmen von Karl-Heinz Peine biete seinen Service in der Spätschicht ab Weiberfastnacht bis zum Rosenmontag an. Außerdem seien die Taxis mit dem Aufkleber Kondom-Taxi für jedermann zu erkennen.

Kondom-Lieferung für unbesorgtes Faschingstreiben

Das Taxi liefere die Kondome sogar nach Hause, dafür müssen die Ahlener nur die Taxifahrt bezahlen. Die Kondome stelle die Ahlener Aids-Hilfe kostenfrei zur Verfügung. Insgesamt sollen 40 Päckchen Kondome für das Kondom-Taxi bereitgestellt werden. (NSt)

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Die Aids-Hilfe in Ahlen sorgt für einen Liefer-Service, der es in sich hat: Das Kondom-Taxi ist neben der Personenbeförderung auch für die Bereitstellung der Verhüterli zuständig.

Sex

Mehr zum Thema