Wir sind fem.

FREITAG, 20.04.2018

fem. steht für

… new feminism

… female empowerment

…das, was Frauen bewegt. Von Sex bis Sorgerecht.

fem. ist not another Frauenseite. Wir haben nichts gegen Quarkbällchen-Rezepte (so lecker!), aber unser Horizont reicht weiter als bis zum Herd. Feminismus ist für uns kein Kampfbegriff, sondern Selbstverständnis. Wir leben zwischen Kind und Karriere, Selbstbefriedigung und Selbsterkenntnis. Wir lieben die schönen Dinge des Lebens, aber trauen uns auch die Unangenehmen anzusprechen.

Die Highlights auf fem.com

Kommst du? Die Kolumne von Paula Lambert

Liebes und Beziehungs-Expertin Paula Lambert weiß, wie sexuelle Gleichberechtigung funktioniert. Aber weil Emanzipation beim weiblichen Orgasmus nicht aufhört, schreibt die Moderatorin von sixx, Deutschlands Frauensender Nr.1, hier in ihrer wöchentlichen Kolumne „Kommst du?“ auch über alles andere, was Frauen bewegt. Von Free Bleeding, über Treue bis zu Abtreibung. Paula nimmt kein Blatt vor den Mund. Und wir lieben sie dafür.

Go Girl – Die Webserie mit Bildungsauftrag

Wir wissen wie unser Körper funktioniert. Was es mit dem BH auf sich hat, ist für uns auch kein Geheimnis. Für Männer sind das alles NOGO-Areas, Tabuzonen. Wir finden: Geht gar nicht. Denn Verhütung und Co. sollte nicht nur das Problem der Frau sein. Unsere GRLPWR-Reporterin Toyah Diebel stellt die Männer auf die Probe. Das ist manchmal akward, meistens lehrreich, aber immer sehr lustig!

Karriere-Interviews

Wie wird man eigentlich…Bloggerin, Producerin, Start-up Gründerin? Wir treffen coole Frauen mit spannenden Berufen und sie plaudern mit uns über ihren Berufsalltag und aus dem Nähkästchen. Über ihre Anfänge, Stolpersteine, Mentoren, gute Ratschläge und natürlich darüber, was das Schönste an ihrem Job ist.

*Du willst jetzt endlich das Quarkbällchen-Rezept? Dann bitte hier entlang.