10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Harmlose Erkältung oder gefährliche Grippe?

Winterzeit ist Erkältungszeit. In der kalten Jahreszeit hört man an jeder Ecke "Mich hat die Grippe erwischt". Oft steckt aber nur eine normale Erkältung dahinter. Aber ist der Unterschied zwischen einer Erkältung und einer Grippe wirklich so groß? Und wor

Montag, 18.12.2017
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 0 Stimme 0 Stimmen gezählt
1:57 min

Die Erkältung wird von Medizinern oft als „grippaler Infekt“ bezeichnet. Daher wohl die Verwechslung mit der Grippe. Das Krankheitsbild ist jedem nur allzu gut bekannt. Meist beginnt es mit einem Kratzen im Hals. Man fühlt sich irgendwie unwohl. 
Ganz anders die Grippe. Der Krankheitsbeginn ist nicht schleichend, sondern plötzlich. Betroffene fühlen sich von einer Minute auf die andere krank. Mit einer Grippe ist nicht zu spaßen. Sie kann bei Patienten mit einem geschwächten Immunsystem sogar zum Tode führen.

News aus dem Netzwerk