10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Zeckenzeit: FSME-Fälle breiten sich auch im Norden aus

Bald ist wieder Zeckenzeit. Die kleinen Blutsauger können zahlreiche Krankheiten übertragen, wie die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME. Forscher warnen jetzt: Nicht nur im Süden, auch im Norden Deutschlands kommt es immer häufiger zu FSME-Fällen.

Freitag, 09.03.2018
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 0 Stimme 0 Stimmen gezählt
2:12 min

News aus dem Netzwerk