10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Tag des Kusses: So küssen die Deutschen am liebsten

Am 6. Juli ist der internationale "Tag des Kusses". Aber wie küssen die Deutschen eigentlich am liebsten? Deutschlands größte Partnervermittlung "Parship" hat rund 5.000 Singles dazu befragt und dabei sind einige Überraschungen ans Licht gekommen.

Freitag, 06.07.2018
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 0 Stimme 0 Stimmen gezählt
1:55 min

Der 6. Juli ist der internationale "Tag des Kusses". Ein Grund mehr also um eurem Partner an diesem Tag einen besonders dicken Schmatzer zu geben. Doch wie küssen die Deutschen eigentlich am liebsten?  Deutschlands größte Partnervermittlung "Parship" hat eine Umfrage gestartet. Rund 5.000 Singles wurde nach ihren Vorlieben beim knutschen befragt. Und dabei gab es die eine oder andere Überraschung.

Küssen in der Öffentlichkeit - "na klar" oder "geht gar nicht"?

Knutschen auf Partys, bei Freunden oder in der Stadt bim Eis essen? Für 75 Prozent der befragten Partnersuchenden ist das kein Problem. Allerdings sagen 54 Prozent, dass es dabei nicht zu wild zugehen sollte. Ganze 21 Prozent der Single-Frauen ist heftiges Geknutsche vor Publikum dann doch etwas unangenehm.

Ist die Kusstechnik entscheidend?

Publikum hin oder her. Entscheidend ist doch die Kusstechnik, oder? Nicht wirklich. 67 Prozent der Singles können nämlich über feuchte Knutscher oder zu viel Zunge hinwegsehen. Allerdings betrifft das eher die männliche Spezies. Für 53 Prozent der Frauen ist eine schlechte Kusstechnik ein No-Go.

Doch wie werden die Deutschen am liebsten geküsst? Im Video oben erfahrt ihr das Ergebnis. Unter den befragten Singles tummeln sich auf jeden Fall auch welche mit ausgewöhnlichen Vorlieben.

Das könnte dich auch interessieren: Das verrät ein Kuss über eure Beziehung 

News aus dem Netzwerk